Direkter Herstellerladen, reduzierter Versand 8,50 Euro für 6 Flaschen zu Hause, 4,90 im Paketrelais

Allgemeiner Verkaufszustand

Der Verkauf von Alkohol an Minderjährige unter 18 Jahren ist verboten.

Zuletzt aktualisiert am 27. April 2020

Präambel

Diese Website https://boutique.lesgravesdeviaud.com/ wird herausgegeben von der Firma SARL Franconseil / LA COLOMBINE, 409 Sackgasse VIAUD - 33710 PUGNAC - RCS LIBOURNE 

Diese Firma ist die Handelsstruktur von Chateau Les Graves de Viaud.

E-Mail: info@lacolombine.fr / info@lesgravesdeviaud.fr- Tel: +33 6 73 18 28 12.

Artikel 1: Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Bestellungen über die Website https://boutique.lesgravesdeviaud.com/ und dies unabhängig von den Klauseln, die auf den Dokumenten des Käufers erscheinen können.

Le Kunden bestätigt, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen und ihre Bedingungen akzeptiert zu haben. In einem Fall, der nicht in diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen behandelt wird, gelten die Fernabsatzregeln des Ortes, an dem das Unternehmen seinen Hauptsitz hat.

Artikel 2: Bestellungen

SARL FRANCONSEIL verpflichtet sich, Bestellungen anzunehmen, die unter den Bedingungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen und im Rahmen der verfügbaren Lagerbestände aufgegeben wurden.
Im Falle von nicht vorrätigen, SARL FRANCONSEIL verpflichtet sich, die Lieferzeiten mitzuteilen, die erforderlich sind, um das gewünschte Produkt zu erhalten oder ein Ersatzprodukt anzubieten. SARL FRANCONSEIL Halten Sie jede Bestellung ein, indem Sie eine oder mehrere Lieferungen der bestellten Produkte vornehmen.

Durch die Bestätigung seiner Bestellung wird die Kunden erklärt, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben. Die Vorbereitung und der Versand einer Bestellung können erst nach Zahlungseingang erfolgen. Sobald die Bestellung versandt wurde, wird eine Rechnung per E-Mail verschickt.

SARL FRANCONSEIL behält sich das Recht vor, alle nicht konformen oder fragwürdigen Bestellungen sowie die aus a Kunden mit denen es Streit geben würde.

Artikel 3: Preis

Die angegebenen Preise einschließlich aller Steuern verstehen sich einschließlich aller Steuern (anwendbare Mehrwertsteuer, Verbrauchsteuern und alle anderen Steuern, die am Tag des Abschlusses der Bestellung gelten, wobei jede Änderung sich im Preis der Produkte widerspiegeln kann).

Bei Lieferung außerhalb des französischen Festlandes verstehen sich die angezeigten Preise inklusive Mehrwertsteuer (inkl. MwSt.) Und werden durch Verbrauchsteuern und sonstige Steuern des Landes ergänzt Kunden (und alle anderen am Tag des Auftragsabschlusses geltenden Steuern, etwaige Änderungen, die sich im Preis der Produkte niederschlagen können) sowie Verwaltungskosten für die Zollformalitäten.

Die Produktpreise können sich je nach Preispolitik von jederzeit ändern SARL FRANCONSEIL. Die bestellten Produkte werden zu dem zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preis in Rechnung gestellt.

Produktangebote und Preise sind nur gültig, solange sie auf der Website und innerhalb der Grenzen der verfügbaren Lagerbestände sichtbar sind.

Die angezeigten Preise sind netto und ohne Versandkosten. Die Versandkosten können je nach Anzahl der bestellten Produkte und Versandland variieren.

Artikel 4: Gültigkeit von Angeboten

Produkte und Sonderangebote werden im Rahmen der verfügbaren Lagerbestände angeboten.
Wenn ein oder mehrere Produkte nach Bestätigung der Bestellung nicht verfügbar sind, SARL FRANCONSEIL verpflichtet sich, die zu informieren Kunden so schnell wie möglich per E-Mail. Gemäß dem Kunden, SARL FRANCONSEIL kann die Bestellung ändern oder die nicht verfügbaren Produkte erstatten, indem die bei der Bestellung verwendete Zahlungskarte gutgeschrieben wird.

Artikel 5: Lieferung

SARL FRANCONSEIL liefert auf dem französischen Festland. Die Versandkosten werden auf unserer Website automatisch nach dem Bestimmungsort der Bestellung und der Menge der bestellten Produkte berechnet.
Lieferungen an andere Bestimmungsorte müssen einem bestimmten Angebot unterliegen.
Die Weine stammen aus unserem Weingut und werden in unseren Kellern oder auf der Logistikplattform der Marke Plugwine in Mâcon gelagert.
Die Lieferzeit für Bestellungen beträgt 7 Werktage für Metropolitan France nach Zahlungseingang. Samstage, Sonntage und Feiertage sind an arbeitsfreien Tagen sowie an Tagen, an denen der Straßentransport verboten ist, enthalten. Diese Fristen sind in der Auftragsbestätigung angegeben, die per E-Mail von der Kunden. Die Bestellung wird an die von der Kunden.
Le Kunden ist verpflichtet, seine Pakete bei Lieferung sorgfältig zu prüfen, um Reservierungen sofort an den Spediteur zu richten. Das Kunden hat eine Frist von 3 Tagen (Artikel L133-3 des Verbrauchergesetzbuchs) und 10 Tage, wenn er nicht in der Lage war, ihren guten Zustand beim Beförderer zu überprüfen (Artikel L224-65 des Code of Verbrauch).

Jeder Fehler oder jede Änderung durch die Kunden In einem aktuellen Lieferauftrag und was auch immer es ist, führt dies zu einer Verlängerung der erwarteten Lieferzeit. Zusätzliche Kosten trägt die Kunden

Artikel 6: Widerrufsrecht

In Bezug auf eine Bestellung von Produkten:

In Anwendung der Bestimmungen von Artikel L.221-18 des Verbrauchergesetzbuchs wird die Kunden hat eine Frist von vierzehn freien Tagen ab Lieferung seiner Bestellung, um den gelieferten Artikel nach Wahl des Umtausch- oder Rückerstattungsartikels zurückzugeben Kundenohne Vertragsstrafen mit Ausnahme der Rücksendekosten.

Le Kunden profitiert von einem Zeitraum von zwei Jahren ab der Lieferung der Ware, um von der Entdeckung des versteckten Mangels zu handeln.

Die Benachrichtigung über den Widerrufswillen kann über das auf unserer Website oder in unserer Abteilung bereitgestellte Formular erfolgen. Kunden per E-Mail oder Telefon (Kontaktdaten finden Sie auf der Seite Kontakte)

SARL FRANCONSEIL verpflichtet sich, die zu erstatten Kunden innerhalb einer Frist von maximal vierzehn Tagen nach Benachrichtigung über den Widerruf und vorbehaltlich der Rücksendung der Produkte. Die Kosten für die Rücksendung des Produkts gehen zu Lasten des Kunden.

Rücksendungen sind an folgende Adresse zu senden:
Château Les Graves de Viaud
Im Auftrag von SARL FRANCONSEIL
409 Sackgasse de Viaud
33710 PUGNAC

Gemäß Artikel L.221-5 des Verbrauchergesetzbuchs kann der Verbraucherkäufer unten ein Standard-Widerrufsformular für eine Bestellung auf der Website bei einem professionellen Verkäufer finden:

Widerrufsformular (Bitte füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es nur zurück, wenn Sie vom Vertrag zurücktreten möchten.)

Für die Aufmerksamkeit von: (Advertiser Seller Details)

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/

Bestellt am (*) / erhalten am (*):
Name des Kunden:
Adresse des Kunden:
Unterschrift des / der Kunden (nur wenn dieses Formular auf Papier mitgeteilt wird):
Datum: (*)

(*) Unzutreffendes streichen

In Bezug auf eine Aktivitätsreservierung:

Gemäß den Bestimmungen von Artikel L.221-28 12 ° des Verbrauchergesetzbuchs stellt der Verkauf von Reservierungen für Weintourismusaktivitäten, die eine Erbringung von Freizeitdienstleistungen darstellen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt erbracht werden sollen, die Bestimmungen des Artikel L.221-18 desselben Codes in Bezug auf das Widerrufsrecht des Verbrauchers gilt nicht für den Kauf von Tickets aus der Ferne.

Artikel 7: Zahlung

Jede Bestellung impliziert eine Zahlung, die gemäß den im Bestellvorgang angegebenen Methoden und Mitteln definiert wird.

Zahlungen per Kreditkarte erfolgen über einen sicheren Online-Zahlungsdienst.

SARL FRANCONSEIL nie Zugriff auf Bankdaten von Kunden.

Ein Zahlungsauftrag per Kreditkarte kann nicht storniert werden. Daher ist die Zahlung der Bestellung durch den Käufer unbeschadet der unwiderruflich Kunden ihr Widerrufsrecht oder die spätere Stornierung der Bestellung auszuüben.

Artikel 8: Eigentumsvorbehalt

In Übereinstimmung mit dem Gesetz vom 1. Mai 1980 werden Produkte geliefert an Kunden werden unter Eigentumsvorbehalt verkauft. Die Übertragung des Eigentums unterliegt der vollständigen Zahlung des Produktpreises durch den Kunden zu der zwischen den Parteien vereinbarten Frist. Bei Nichtzahlung des Gesamtpreises der Ware innerhalb der vereinbarten Frist SARL FRANCONSEIL kann das Eigentum an den Produkten auf Kosten und Gefahr des Kunden beanspruchen.

Artikel 9: Persönliche Daten

Alle Daten, die Sie bei Ihren Kundenbesuchen erhalten haben https://lesgravesdeviaud.plugwine.com/ sind streng vertraulich. Keine der persönlichen Daten oder Kontaktdaten des Kunden werden ohne vorherige Zustimmung an Dritte verkauft oder vermietet. Persönliche Kundendaten werden von verwendet SARL FRANCONSEIL im Hinblick auf die Bearbeitung von Bestellungen und gegebenenfalls um sie zu kontaktieren, um Informationen zu erhalten, die ausschließlich unsere Dienstleistungen betreffen: Buchhaltung, Kontrolle und Auswahl von Kreditkarten oder anderen Zahlungskarten, Marketing- und statistische Analysen, Tests, Wartung und Entwicklung der System, Kundenumfragen, Kundenbeziehungen, Verbesserung unserer zukünftigen Kommunikation und bessere Identifizierung der Kundenbedürfnisse und -präferenzen. Einmal registriert am https://boutique.lesgravesdeviaud.com/, das Kunden können auf die Seite "Mein Konto" zugreifen und ihre persönlichen Daten ändern.

SARL FRANCONSEIL Möglicherweise müssen die folgenden Daten erfasst, gespeichert und verwendet werden: Name, E-Mail-Adresse, physische Kontaktdaten, Geburtsdatum und manchmal Lieferung, Abrechnung oder andere Informationen im Zusammenhang mit der Bestellung.

In Anwendung des Datenschutzgesetzes vom 6. Januar 1978 wurde die Kunden hat das Recht, auf ihn betreffende Daten zuzugreifen, diese zu ändern, zu korrigieren und zu löschen. Das Kunden Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie einen Brief an den Kundendienst senden (Kontaktdaten finden Sie auf der Kontaktseite).

Die automatisierte Verarbeitung persönlicher Informationen auf der Website https://boutique.lesgravesdeviaud.com/ wurde der Nationalen Kommission für Datenverarbeitung und Freiheiten erklärt.

Vorhandensein einer Liste von Widersprüchen gegen die Akquise: Wenn Ihre Telefonnummer bei der Erstellung Ihres Kontos oder bei der Bestellung erfasst wird, teilen wir Ihnen mit, dass Ihre Telefonnummer nur für verwendet wird ordnungsgemäße Ausführung Ihrer Bestellungen oder Kontaktaufnahme, um Ihnen neue Dienstleistungen anzubieten. Unbeschadet des Vorstehenden werden Sie gemäß den gesetzlichen Bestimmungen darüber informiert, dass Sie sich auf Wunsch in die Liste der Einwände gegen die Akquise eintragen können. Sie können sich kostenlos auf dieser Liste registrieren, die für alle Fachkräfte mit Ausnahme derjenigen, mit denen Sie bereits einen Vertrag abgeschlossen haben, verbindlich ist.

Artikel 10: Verwendung von Cookies

SARL FRANCONSEIL verwendet insbesondere die Verwendung von Cookies, um den Kunden beim Herstellen einer Verbindung zur Website zu erkennen https://boutique.lesgravesdeviaud.com/ sowie zu funktionalen und analytischen Zwecken und zur Verbesserung seiner Dienstleistungen. Cookies sind kleine Dateien, die von seinem Browser auf dem Computer des Kunden gespeichert werden, wenn er eine Website besucht.

Le Kunden hat die Möglichkeit, die Verwendung dieser Cookies zu deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen auf ihrem Computer auswählen. Diese Deaktivierung hat jedoch zur Folge, dass der Zugriff auf bestimmte Funktionen der Site verhindert wird.

Artikel 11: Garantien

SARL FRANCONSEIL ist an die gesetzliche Garantie gegen versteckte Mängel im Sinne von Artikel 1641 und den folgenden Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs gebunden: "Der Verkäufer ist an die Garantie für die versteckten Mängel der Sache gebunden, die sie für die Verwendung, für die sie bestimmt ist, ungeeignet machen beabsichtigt oder diese Nutzung so stark reduzieren, dass der Käufer sie nicht erworben oder einen niedrigeren Preis angegeben hätte, wenn er sie gekannt hätte ". Infolgedessen ist die Kunden hat bis zu 2 Monate nach dem Liefertermin Zeit, eine Beschwerde an zu senden SARL FRANCONSEIL. Über diesen Zeitraum hinaus das Unternehmen SARL FRANCONSEIL kann die Produkte nicht mehr garantieren und Kunden muss nachweisen, dass ihre mögliche Änderung vor ihrem Erhalt erfolgt.

Die Produkte profitieren von der gesetzlichen Konformitätsgarantie gemäß Artikel L217-4 und den folgenden Bestimmungen des Verbrauchergesetzbuchs.

Es wird daran erinnert, dass der Kunde:
- von einem Zeitraum von zwei Jahren ab Lieferung der Immobilie zum Handeln profitieren;
- kann unter den in Artikel L. 217-9 des Verbrauchergesetzbuchs festgelegten Kostenbedingungen zwischen Reparatur oder Austausch der Ware wählen;
- Ist vom Nachweis des Vorliegens der Nichtübereinstimmung der Ware während der vierundzwanzig Monate nach Lieferung der Ware befreit.

Der Kunde, der sich auf die gesetzliche Konformitätsgarantie berufen möchte, muss informieren SARL FRANCONSEIL. Wenn die Gründe für die Rücksendung zutreffen, werden die betreffenden Produkte unter den gleichen Bedingungen wie für die Ausübung des Widerrufsrechts an die in Artikel 6 genannte Adresse zurückgesandt. Die Versandkosten sowie die Rücksendekosten werden erstattet.

Die Rückerstattung der zurückgegebenen Produkte erfolgt durch Gutschrift des Bankkontos, das mit der zur Zahlung der Bestellung verwendeten Bankkarte verknüpft ist.

Das Erstattungsdatum kann auf das Datum des tatsächlichen Eingangs der Produkte an der oben genannten Adresse verschoben werden.

Artikel 12: Haftung

Alle präsentierten Texte und Fotos dienen nur zur Information und sind in keiner Weise vertraglich geregelt. SARL FRANCONSEIL behält sich das Recht vor, die Website, die Geschäftsverfahren und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. Das Kunden unterliegt den zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen. SARL FRANCONSEIL kann nicht für Verzögerungen oder Nichterfüllung verantwortlich gemacht werden oder unter diesen Bedingungen als gescheitert angesehen werden, wenn die Ursache für die Verzögerung oder Nichterfüllung mit einem Fall höherer Gewalt im Sinne der Rechtsprechung von zusammenhängt Französische Gerichte.

Artikel 13: Anwendbares Recht

Die Vertragssprache ist Französisch. Alle Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen, alle Transaktionen und Einkaufsvorgänge, die auf der Website ausgeführt werden https://boutique.lesgravesdeviaud.com/. sowie per Post und Telefon unterliegen französischem Recht und Recht. Für alle Streitigkeiten, bei denen keine einvernehmliche Vereinbarung getroffen wurde, sind die Gerichte des Sitzes der Gesellschaft verantwortlich. SARL FRANCONSEIL oder das Tribunal der von der Kunden.

Artikel 14: Schutz Minderjähriger

Gemäß Artikel L. 3342-1 des Public Health Code ist der Verkauf von Alkohol an Minderjährige unter achtzehn (18) Jahren verboten. Das Kunden stimmt zu, über 18 Jahre alt zu sein, indem Sie auf der Website bestellen https://boutique.lesgravesdeviaud.com/.

Hauptanwendungstexte

Artikel L217-4 des Verbrauchergesetzbuches

"Der Verkäufer liefert vertragsgemäße Waren und haftet für etwaige zum Zeitpunkt der Lieferung bestehende Mängel.

Es reagiert auch auf Mängel, die sich aus der Verpackung, Montageanleitung oder Installation ergeben, wenn dies vertraglich in Rechnung gestellt oder unter seiner Verantwortung ausgeführt wurde. "

Artikel L217-5 des Verbrauchergesetzbuches

"Das Gut entspricht dem Vertrag:
1 ° Wenn es für die Verwendung geeignet ist, die normalerweise von einem ähnlichen Gut erwartet wird, und gegebenenfalls:
- wenn es der vom Verkäufer gegebenen Beschreibung entspricht und die Eigenschaften aufweist, die dieser dem Käufer in Form eines Musters oder Modells vorlegte;
- es hat die Eigenschaften, die ein Käufer angesichts der öffentlichen Äußerungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, einschließlich Werbung oder Kennzeichnung, zu Recht erwarten kann;
2. Oder wenn es die von den Parteien einvernehmlich festgelegten Merkmale aufweist oder für eine vom Käufer gewünschte besondere Verwendung geeignet ist, die dem Verkäufer zur Kenntnis gebracht wurde und die dieser akzeptiert hat ".

Artikel L217-12 des Verbrauchergesetzbuches

"Die Klage wegen mangelnder Konformität verfällt zwei Jahre nach Lieferung der Ware".

Artikel L221-28 des Verbrauchergesetzbuches

"Das Widerrufsrecht kann nicht für Verträge ausgeübt werden (...):
7 ° Die Lieferung von alkoholischen Getränken, deren Lieferung über XNUMX Tage hinaus verschoben wird und deren bei Vertragsschluss vereinbarter Wert von Marktschwankungen abhängt, die außerhalb der Kontrolle des Fachmanns liegen (…) ".

Artikel 1641 des Bürgerlichen Gesetzbuches

"Der Verkäufer ist an die Garantie für versteckte Mängel des verkauften Artikels gebunden, die ihn für die beabsichtigte Verwendung ungeeignet machen oder die diese Verwendung so stark reduzieren, dass der Käufer sie nicht erworben hätte, oder hätte einen niedrigeren Preis gegeben, wenn er sie gekannt hätte ".

Artikel L3342-1 Gesetz über die öffentliche Gesundheit

"Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Minderjährige ist verboten. Das kostenlose Angebot dieser Getränke an Minderjährige ist auch in Trinkbetrieben und in allen Geschäften oder öffentlichen Orten verboten. Die Person, die das Getränk liefert, verlangt vom Kunden, dass ' er legt den Beweis seiner Mehrheit fest (…) ".

VERBRAUCHSMEDIATION

Gemäß Artikel L.612-1 des Verbrauchergesetzbuchs wird daran erinnert, dass „jeder Verbraucher das Recht hat, sich kostenlos an einen Verbrauchervermittler zu wenden, um den Streit zwischen ihm und einem Fachmann gütlich beizulegen. Zu diesem Zweck garantiert der Fachmann dem Verbraucher einen wirksamen Rückgriff auf ein Verbrauchervermittlungssystem. “ Als solches bietet ALLO MY COACH seinen Verbraucherkunden im Rahmen von Streitigkeiten, die nicht gütlich beigelegt wurden, die Vermittlung eines Verbrauchermittlers an, dessen Kontaktdaten wie folgt lauten:

Es wird daran erinnert, dass Mediation nicht obligatorisch ist, sondern nur angeboten wird, um Streitigkeiten beizulegen und gleichzeitig den Rückgriff auf Gerechtigkeit zu vermeiden.